Hausaufgaben

So können Sie Ihr Kind bei den Hausaufgaben unterstützen:

Ihr Kind sollte die Hausaufgaben möglichst selbstständig bearbeiten.

Achten Sie darauf, dass die Aufgaben vollständig und sorgfältig erledigt werden.

Das benötigte Schulmaterial für den nächsten Tag sollte vollständig sein.

Zeitlicher Rahmen: 

für durchschnittlich arbeitende Schüler 

1./2. Schuljahr: bis zu 30 Minuten, 

3./ 4. Schuljahr: bis zu 45 Minuten 

Bei langsam arbeitenden oder abgelenkten Kindern kann diese Zeit auch überschritten werden.

Inhalt und Art der Hausaufgaben:

Es können Aufgaben in verschiedenen Lernbereichen (z. B. Mathematik, Deutsch, Sachunterricht) erteilt werden.

 1. Es können längerfristige Aufgaben sein, die sich Ihr Kind selbstständig einteilen muss.

 2. Inhalt und Umfang können für die Kinder in der Klasse unterschiedlich sein. 

Freitags werden keine Hausaufgaben aufgegeben.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.